Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der High Five GmbH
(Stand 01.02.2014)

1. Auf der Webseite iamfemme.at der High Five GmbH (im Folgenden: „iamfemme“) werden Gutscheine über Leistungen oder über Waren anderer Unternehmen (im Folgenden: „Partner“) angeboten. Herausgeber der Gutscheine und Schuldner der in den Gutscheinen angegebenen Leistungen oder Waren sind allein die jeweils angegebenen Partner, die diese Leistungen auf der Grundlage ihrer jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erbringen. iamfemme selbst schuldet nicht die Erbringung der in den Gutscheinen angegebenen Leistungen oder die Lieferung der angegebenen Waren.

2. Wenn Sie die Webseite und deren Angebote nutzen, akzeptieren Sie verbindlich diese Nutzungsbedingungen, soweit nicht etwas anderes schriftlich vereinbart wurde oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist. Die Bereitstellung der Inhalte und Dienste von iamfemme kann jederzeit durch iamfemme eingeschränkt oder ganz eingestellt werden.
Die Inhalte und Dienste stehen natürlichen Personen weltweit zur Verfügung. Einzige Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes von iamfemme ist eine gültige E-Mail Adresse. Es ist Ihnen nicht gestattet, sich unter einer anderen als Ihrer wahren Identität für die Nutzung von iamfemme zu registrieren oder unter Bezugnahme auf das Angebot von iamfemme zu handeln, insbesondere Verträge mit Dritten einzugehen oder anzubahnen.

3. iamfemme übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Gutscheine und Informationen auf www.iamfemme.at (im Folgenden: „Plattform“).
iamfemme vermietet lediglich den Werbeplatz auf der Plattform, auf der Gutscheine und gegebenfalls Informationen zur Verfügung gestellt werden. iamfemme ist nicht für den Inhalt der jeweiligen Gutscheine verantwortlich. Dies bleibt ausschließlich dem jeweiligen Gutschein- und Informationsanbieter vorbehalten. iamfemme übernimmt keine Garantie für die Einlösbarkeit der zur Verfügung gestellten Gutscheine. Dies bleibt zur Gänze dem jeweiligen Partner vorbehalten.

4. Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargestellten Informationen und Gutscheine, beziehungsweise durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen und Gutscheine verursacht wurden, sind grundsätzlich von jeder Schadenersatzforderung ausgeschlossen, sofern seitens iamfemme kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zukommt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

5. Das Urheberrecht an allen veröffentlichten oder in anderer Weise durch diese Webseite verfügbaren Inhalten (wie Fotos, Texte, Videos, Audiodateien, Software und anderen Details) liegt bei iamfemme, beim Lizenzgeber oder dem jeweils angegebenen anderen Anbieter.
Das Urheberrecht findet außerdem Anwendung auf das Design, das Layout, sowie alle anderen Gestaltungsmerkmale dieser Webseite. Zusätzlich gelten EG-Richtlinien und Bestimmungen, internationale Übereinkünfte und sonstige anwendbare Copyright-Gesetze.

6. iamfemme übernimmt keine Haftung für die unerlaubte Vervielfachung oder Verwendung der zur Verfügung gestellten Gutscheine und Informationen sowie für die verwendeten Grafiken, Texte, Marken- Warenzeichen, Straßenkarten, Pläne, Online Preislisten, Öffnungszeiten, selbst erstellter Vorlagen und anderer Informationsmaterialien oder Unterlagen, deren Rechte durch Dritte geschützt sind.

7. Die von iamfemme selbst erstellten und veröffentlichten Objekte unterliegen dem Copyright von iamfemme und untersagen deren Vervielfältigung und weitere Verwendung, sowohl für geschäftliche, wie auch für private Zwecke. Dies ist ausdrücklich nur nach einer Zustimmung von iamfemme erlaubt.

8. Alle Gutscheindarstellungen sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

9. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

10. Mit der Eintragung als Newsletter-Abonnent erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre für die Bearbeitung wesentlichen Daten gespeichert und verwendet werden. Eine Abmeldung des Newsletters kann jederzeit unter folgendem Link erfolgen. Die Weitergabe der Daten an Dritte unterliegt streng dem derzeit gültigen Datenschutzgesetz und ist seitens iamfemme nicht gestattet.

11. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.

12. iamfemme erkennt den Internet Ombudsmann als außergerichtliche Streitschlichtung an:
Internet Ombudsmann
Margaretenstr. 70/2/10
1050 Wien - AT
www.ombudsmann.at

13. Erfüllungsort für alle Geschäfte ist der Firmenstandort.

14. Im Falle dessen, dass einzelne Regelungen aus diesen Nutzungsbedingungen unwirksam oder nichtig sind, bleiben die übrigen Bestimmungen in Wirksamkeit unberührt. Teilnichtigkeit führt nicht zur Nichtigkeit des gesamten Regelwerks.

Download AGB (PDF)