Kompaktwissen: Brot backen leicht gemacht!

Kompaktwissen: Brot backen leicht gemacht!



Auch wenn viele Diäten und Nahrungsgurus uns empfehlen, Kohlenhydrate zu vermeiden: Wir lieben Brot! Und damit wir genau wissen, was drin bzw. eben nicht drin ist, haben wir uns als Bäcker versucht und präsentieren dir unsere drei Kreationen! Garantiert einfach und mit minimalem Aufwand. 

 

Brot backen: Auch für Anfänger geeignet.

Brot backen

Wie in jedem Bereich des Lebens macht Übung auch beim Brot backen den Meister. Allerdings brauchst du wenig Grundzutaten und eigentlich nur zwei gesunde Hände, um den Teig vermengen zu können. Was natürlich Erfahrung braucht, sind Mengenverhältnisse und Gewürze. Generell gilt aber: Rein darf alles, was du gern hast.

Ob Karotten, Körner, Samen oder Gewürze – Hauptsache es schmeckt und hat die richtige Konsistenz. Übrigens sei ruhig mutig wenn es um die gewisse Würze geht. Die Grundzutaten besitzen meist wenig Eigengeschmack, also tob dich richtig aus!

Die Zubereitungsschritte sind eigentlich auch immer gleich. Du vermengst einfach alle Zutaten miteinander, bis du eine homogene Masse hast. Lediglich die Zeit des “Gehens” vom Gern kann variieren. Nachdem der Teig schön aufgegangen ist, füllst du ihn in eine passende Form. Bitte denk daran, dass je nach Höhe auch die Backzeit unterschiedlich sein kann.

 

Karotten-Brot

Brot backen

Zutaten:

  • 250g Dinkelmehl
  • 150g Roggenmehl
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Germ
  • 3 geriebene Karotten
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 2 TL Kräutersalz
  • Kastenform

 

Geh- & Backzeit:

  • 45 Minuten gehen lassen
  • 10 Minuten bei 230 Grad (Ober- & Unterhitze)
  • 40 Minuten bei 190 Grad (Ober- & Unterhitze)

 

Du möchtest herkömmliches Mehl gegen eine Low-Carb-Variante eintauschen oder bist auf der Suche nach Zucker-Alternativen? Dann kommt unser Gutschein von nu3 wie gerufen!

 

Leinsamen-Brot

Brot backen

Zutaten:

  • 250g Weizenmehl
  • 125g Buttermilch
  • 25g weiche Butter
  • 1 Würfel Germ
  • 3 EL lauwarmes Wasser
  • 3 EL gehackte Walnüsse
  • 3 EL Leinsamen
  • Eine Prise Salz & Zucker

 

Geh- & Backzeit:

  • 1 Stunde gehen lassen
  • 25 – 30 Minuten bei 190 Grad (Ober- & Unterhitze)

 

Walnuss-Brot

Brot backen

Zutaten: 

  • 250 Dinkelmehl
  • 100g Roggenmehl
  • 150g Weizenmehl
  • 1 Würfel Germ
  • 400ml lauwarmes Wasser
  • 50g Haferflocken
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 4 EL gehackte Walnüsse
  • Eine Prise Salz & Zucker
  • 1 EL Butter

 

Geh- & Backzeit:

  • 30 Minuten gehen lassen
  • 1 Stunde bei 170 Grad (Ober- & Unterhitze)

 

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachbacken und geben dir zur kulinarischen Horizonterweiterung noch unser Wissen zu den Themen gesunde Burger und zuckerfreie Ernährung mit auf den Weg!