O’zapft is: Dirndl-Guide für Wien

O’zapft is: Dirndl-Guide für Wien


05.09.2016 · Mode & Beauty · von Jana

Ein Dirndl, so wird gesagt, steht jeder Frau. Die traditionelle Mode erfährt dank des Wiesen-Hypes einen enormen Aufschwung. Warum? Es gibt sie in allen Formen und Farben, urtümlich und sexy, zurückhaltend und extravagant. Pünktlich zum Oktoberfest zeigen wir dir, wo du in Wien dein Traum-Dirndl findest. 

Trachtenmode ist schon lange nicht mehr bloß etwas für alteingesessene Dorfbewohner. Aufgepeppt durch neue Motive erfreut sich das Dirndl momentan großer Beliebtheit. Das Beste daran: Ein Dirndl betont die weiblichen Vorzüge und bringt nicht nur Alm-Öhis um den Verstand. Falls du noch keines im Schrank hängen hast, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, dir eines zuzulegen. Und wenn du schon ein paar schöne Dirndl besitzt, lohnt es sich in jedem Fall, deinen Bestand aufzustocken. Und damit du dir keine Sorgen darüber machen musst, in dein Lieblingskleid vom letzten Jahr zu passen, empfehlen wir dir unsere gesunden Burger und die kostenlosen Sportangebote in Wien.

 

Die Ausgeflippte: Dirndlherz

Lerchenfelder Straße 50, 1080 Wien

Dirndl

© Niki Trat

Richtig extravagant und ausgefallen präsentiert sich das Sortiment von Dirndlherz. Ob verrückter Hunde-Print, Tracht im Pop-Art-Stil oder Nieten: Hier gibt es alles, was das modemutige Herz begehrt. Die Preise für die atemberaubenden Dirndl beginnen bei 350€.

 

Die schlichte Schönheit: Tostmann

Schottengasse 3a, 1010 Wien

Dirndl

Quelle: tostmann.at

Liebevoll ausgewählte, sanfte Farbtöne und zurückhaltend bezaubernde Schnitte: Die Dirndl von Tostmann verwandeln dich ruckzuck in eine elfenhafte Wiesen-Schönheit. Hier wird Qualität groß geschrieben und die kleinen Details verleihen der ländlichen Mode den ganz besonderen Schliff.

 

Die Exotische: time4africa

Gumpendorferstraße 56, 1060 Vienna

Quelle: time4africa

Quelle: time4africa

Du hast schon ein paar klassische Dirndl in deinem Kleiderschrank? Dann wird es Zeit für etwas Neues. Die Dirndl von time4africa kombinieren den traditionellen Schnitt mit afrikanischen Mustern. Die verarbeiteten Stoffe stammen aus Märkten in West- & Zentralafrika. Du kannst dir online einen Anprobe-Termin für dein Wunschdirndl vereinbaren, den Preis erfährst du vor Ort. Aber wir sind uns sicher: Diese besonderen Stücke und die staunenden Blicke, die du dadurch erwecken wirst, sind jeden Cent wert.

 

Noch mehr Auswahl an Trachtenmode gibt es online mit unserem Gutschein von Universal!

 

Die Traditionelle: Salzburger Trachtenwelt Outlet

Weihburggasse 8, 1010 Wien

Du bist eine echte Schnäppchenjägerin? Dann ist das Salzburger Trachtenwelt Outlet dein Dirndl-Paradies! Die Mode vom letzten Jahr kannst du hier zu unverschämt günstigen Preisen (ab 100€) ergattern. Stilistisch gibt es vom Blümchen-Muster bis hin zum Spitzenbesatz einfach alles.

 

Die Design-Liebhaberin: Lena Hoschek

Goldschmiedgasse 7a, 1010 Wien

Dirndl

© Lupi Spuma

Für Designer-Stücke musst du etwas tiefer in die Tasche greifen. Dirndl wie die von Lena Hoschek eignen sich für hochkarätige Anlässe und nicht für das Bierzelt. Der Kauf eines der wunderschönen Kleider ist eine echte Investition, an der du dich lange erfreuen wirst – wenn du dein Dirndl mit Respekt behandelst. Die Preise beginnen bei 490€.

 

Vor dem Oktoberfest noch Lust auf eine Verjüngungskur? Mit unserem Gutschein von ShapeLine bekommst du 15% Rabatt auf das Anti-Aging Superior Paket!

 

Du hast dich in dein neues Dirndl geworfen und stehst nun ratlos vor dem Spiegel: Wohin nur mit der Schleife? Dieses Wissen müssen wir dir noch mit auf den Weg zum Oktoberfest geben. Links bedeutet ledig, rechts bedeutet vergeben – eine mittig platzierte Schleife vermitteln hingegen die intime Information, dass du noch jungfräulich bist. Kellnerinnen tragen die Schleife am Rücken – dieses Symbol steht allerdings auch dafür, dass eine Frau ihren Mann verloren hat.

 

Ausgestattet mit deiner neuen Trachtenmode wünschen wir dir viel Spaß auf der Wiesen!