Urlaub im Single Hotel: Alleine anreisen, zusammen genießen

Urlaub im Single Hotel: Alleine anreisen, zusammen genießen



Wer sagt, dass ein Singleurlaub langweilig ist, der war vermutlich noch nie alleine auf Reisen. Ein Urlaub ohne Partner, Kinder, Freunde oder Familie ist die Möglichkeit, ganz nach den persönlichen Spielregeln zu leben. Unternehmungen, Abendbeschäftigungen und Kulinarik bedürfen keiner Diskussion, denn die Entscheidung wird lediglich von einer Person getroffen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten eine Singlereise zu unternehmen, denn wer sich nicht traut allein in ein fremdes Land zu reisen, der ist mit einem Urlaub im Single Hotel gut beraten. Diese Urlaubsdestinationen bieten Reisenden die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen oder den Trip allein anzutreten und wieder alleine abzureisen. Alles kann passieren, nichts muss geschehen oder ist vorgeschrieben, denn im Urlaub geht es nur darum, was Seele und Körper guttut, um Abstand vom stressigen Alltag und all den Verpflichtungen zu gewinnen.

Ein passendes Ziel für die erste Singlereise

Schuhe aus, ein Lächeln auf den Lippen und offen für ein persönliches Abenteuer: Eine Singlereise sorgt für neue Perspektiven und wirft die Ketten des Alltags über Bord.

Nachdem die Entscheidung für einen Singleurlaub gefallen ist, steht einer Zielfindung nichts im Weg. Sowohl spannende internationale Reisedestinationen wie Marokko als auch Wanderziele in Oberösterreich sind denkbar. Singles, die auf Nummer sichergehen wollen, weil es bei der Reise nicht nur darum geht, alleine loszuziehen, sondern auch neue Menschen kennenzulernen, checken im Single Hotel im Mühlviertel in Oberösterreich ein. Die Anlage ist lediglich eine Dreiviertelstunde von großen Städten wie Linz und Passau entfernt, bietet Urlaubern einen Aufenthalt mit Gleichgesinnten und sorgt sowohl für Erholung mit Wellness und Spa als auch für lange Partynächte mit Disco und Alm-Feten. Darüber hinaus gibt’s auch für alle sportlich Aktiven einiges zum Ausprobieren und Schwitzen, sodass ein Gastgeber wie AVIVA den Reisenden einem individuellen Aufenthalt nach persönlichen Vorstellungen offeriert.

Single Hotels bieten die Möglichkeit, sowohl in der Gruppe – also mit neuen Bekanntschaften – Spaß zu haben als auch alleine unterwegs zu sein. Interessierte, die sich das erste Mal auf einen Singleurlaub begeben, haben hier die Chance herauszufinden, was für ein Typ von Solourlauber man wirklich ist. Ob alleine in der Natur umherstreifen, ein gutes Buch in der Sonne lesen und den Abend mit einem Glas Wein ausklingen lassen oder Kontakte knüpfen, die Alpen-Welt mit neuer, erfrischender Gesellschaft erkunden und anschließend die Nacht zum Tag machen. Beides ist möglich. Das innovative Konzept der Single Hotels funktioniert auf der Basis von alleine anreisen, aber zusammen einen unvergesslichen Trip erleben. Daher sind in diesen Unterkünften auch nur Singles und Freunde willkommen. Es geht um einen Urlaub ohne Paare oder Kinder. Alleinreisende sollen sich unter Gleichgesinnten wohlfühlen und nicht das Gefühl haben „bemitleidet“ zu werden, weil die Reise ohne Partner oder Kinder stattfindet.

Welche Leistungen erwarten Singles im AVIVA Hotel?

Single Hotel

Auf ausgelassenen Partys in einer entspannten Umgebung fällt das Kennenlernen gleich leichter.

Auf ausgelassenen Partys in einer entspannten Umgebung fällt das Kennenlernen gleich leichter.

Ob sportlich aktiv durchstarten, vom Alltag entspannen oder neue Bekanntschaften machen. Hier wird alles geboten, was sich Solo-Reisende wünschen:

  • Der Dance Club öffnet an sechs Tagen in der Woche seine Pforten zum Tanzen, Kennenlernen und Genießen von leckeren Drinks.
  • In den Tag gestartet kann wahlweise mit einem ausgiebigen Frühstück an den Kommunikationstischen oder mit dem Frühschoppen auf der AVIVA Alm. In der hoteleigenen Brauerei werden wöchentlich bis zu 5 Hektoliter Bier gebraut.
  • Dachterrasse, Panoramabar und der Schwimmteich mit Liegewiese laden zum Relaxen, zu guten Gesprächen und zum Bestaunen der atemberaubenden Aussicht ein.
  • Bade-, Ruhe-, Massage- und Kosmetikbereiche verleihen dem Urlaub eine Wellness-Note, um sich richtig zu entspannen.
  • Kulinarische Abwechslung bekommen die Reisenden beim reichhaltigen Frühstücksbuffet und am Abend in Form eines köstlichen Mehr-Gänge-Menüs, sodass sich jeder Gast gut für den kommenden Tag stärken kann. Leckere Snacks gibt es zwischendurch an der Lobbybar.

Die Zeit mit sich selbst genießen

Wanderurlaub alleine

Oberösterreich hat beeindruckende Ausflugsziele in der Natur zu bieten. Eine Erkundung auf eigene Faust sorgt für ein Abenteuer nur mit sich selbst.

Ein Urlaub im Single Hotel bietet viele Vorteile. In erster Linie heißt alleine Urlaub zu machen, genau das zu tun, worauf man gerade Lust hat. Genießen ohne Kompromisse, denn es gibt keinen Mitreisenden, der seine Wünsche durchsetzen möchte. Außerdem lohnt es sich, die Zeit einfach nur mit sich selbst zu genießen. Alleinreisende können die Morgenstunden nutzen, um wieder lange auszuschlafen oder ganz früh aufzustehen, um den Sonnenaufgang mit einem dampfenden Kaffee zu beobachten. Es gibt keine Regeln, nur die eigenen Grenzen, die aber durchaus überschritten werden können, wenn Lust und Laune passen. Warum nicht? Schließlich ist der Urlaub dazu da, sich von einer neuen Seite kennenzulernen und die Zeit mit sich selbst einfach zu genießen.

Oberösterreich hat beeindruckende Ausflugsziele in der Natur zu bieten. Eine Erkundung auf eigene Faust sorgt für ein Abenteuer nur mit sich selbst.

Die österreichische Natur hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Ob imposante Alpen, grüne Wälder oder wunderschöne Seen-Landschaften, Erkundungstouren sorgen im Solo-Urlaub für neue Eindrücke und ein Abenteuer mit sich selbst. Ein Singletrip bietet die Möglichkeit, mehr über die eigenen Wünsche und Träume herauszufinden. Eventuell gab es nie die Möglichkeit zu erfahren, ob Wandern, Trekking oder Walking geeignete Aktivitäten sind, um zu entspannen. Im Urlaub allein können Reisende diese Erfahrungen machen.

Zahl der Singleurlauber soll laut Prognosen steigen

Österreich ist sowohl im Sommer als auch in der Wintersaison ein beliebtes Urlaubsziel. Das zeigen aktuelle Zahlen aus der Tourismusforschung. Ob für Reisende aus dem Ausland oder für Urlauber, die im eigenen Land verreisen möchten, bietet Österreich mit seiner beeindruckenden Landschaft sowohl alle Voraussetzungen für Aktivurlauber als auch für alle, die einfach nur relaxen möchten. Alleinreisende bekommen dadurch ein ausgewogenes Programm, um Erholung mit Abenteuer zu verbinden, sodass der Urlaub allein zum aufregenden Trip mit Wiederholungsbedarf avanciert. Innovative Konzepte beweisen, dass es großen Bedarf an Orten gibt, wo sich Singles entspannen können, ohne dabei von glücklichen Paaren oder Familien „kritisch“ beäugt zu werden, weil der Singleurlaub schnell mit Einsamkeit gleichgesetzt wird. Single Hotels zeigen jedoch, dass diese Einsamkeit von den Reisenden gewünscht ist und bei Bedarf auch jederzeit durch Gesellschaft ergänzt werden kann. Vermutlich wird die Zahl der Singleurlauber in den nächsten Jahren sogar noch steigen, wenn die demographischen Prognosen hinsichtlich Haushalt und Familienstatus zutreffen.

pixabay.com © keulefm (CC0 Creative Commons)

pixabay.com © Free-Photos (CC0 Creative Commons)

pixabay.com © strecosa (CC0 Creative Commons)

Urlaub im Single Hotel: Alleine anreisen, zusammen genießen
3.3 (66.67%) 3 Votes