Vanille Donut Torte
Profilfoto
Karin | DO-ITeria

Vanille Donut Torte

Zutaten:

Für den Teig:

  • 6 Eier
  • 200g Kristallzucker
  • 2Pk Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
  • 250g Universalmehl
  • 1Pk Dr. Oetker Backpulver
  • Dr. Oetker Backspray
  • Backform für Mini Donuts oder Donut Maker

Für die Fertigstellung der Torte:

  • 2 Pk. Dr. Oetker Paradies Creme Vanille
  • 600ml Milch
  • 10 Blätter Dr. Oetker Gelatine

Zum Dekorieren:

  • 100g Dr. Oetker Glasur Weiss mit Vanille-Geschmack
  • Dr. Oetker Feine Dekorblüten aus Esspapier
  • Dr. Oetker Zucker-Dekor Blümchen
Vollständige Zutatenliste anzeigenVollständige Zutatenliste verbergen

Zubereitung:

Die Eier, den Zucker und den Dr. Oetker Vanille Zucker min. 15 Minuten lang schaumig schlagen. Nun nur noch das Mehl und das Dr. Oetker Backpulver in die Eier-Zucker-Mischung sieben und unterrühren. Schon ist der Teig fertig.

Die Backform mit dem Dr. Oetker Backspray ausfetten, damit sich die Donuts später gut aus der Form lösen. Je nach Größe der Donut Form ca. einen gehäuften Teelöffel in jede Mulde geben und die Donuts backen. Ein Donut Maker hat einen Temperaturregler und so sind die Donuts schon nach ca. 6 Minuten fertig. Für die Vanille Donut Torte braucht man 45 Mini Donuts.

Als nächstes die Dr. Oetker Paradies-Creme Vanille mit der Milch nach Anleitung anrühren. Damit die Creme gut fest wird rührt ihr 10 Blätter Dr. Oetker Gelatine, die ihr zuvor nach Anleitung geschmolzen habt, unter die Creme.

Jetzt geht's ans Torte schichten: Dazu einen Ring aus 7 Donuts legen und die Mitte mit Hilfe von ca. 3 Donuts möglichst ausfüllen. Darauf kommt nun eine ca. 1cm dicke Schicht Paradies-Creme. Weiter geht’s mit der nächsten Runde Donuts, die ihr versetzt zur ersten wieder im Kreis legt. Auch hier kommt wieder eine Schicht Paradies-Creme drauf. Ihr macht nach diesem System weiter, bis ihr insgesamt 5 Reihen Donuts geschichtet habt. Vergesst dabei nicht die Mitte der Torte ebenfalls mit Donuts gut auszulegen. Am Schluss noch einer Schicht Paradies-Creme und oben drauf 3 Donuts.

Nun nur noch das Finishing: Dafür die weiße Dr. Oetker Glasur mit Vanille-Geschmack nach Anleitung schmelzen und über die Torte leeren. Oben drauf könnt ihr auch noch Dr. Oetker Feine Dekorblüten aus Esspapier und Dr. Oetker Zucker-Dekor Blümchen legen.

Bevor ihr die Torte anschneidet solltet ihr sie auf jeden Fall gut kühlen.

Diese Einreichung ist Teil des Wettbewerbes:

#BMCA17 - Cakes & Sweets

#BMCA17 - Cakes & Sweets

Wettbewerb beendet

iamfemme.at, mömax und Dr. Oetker suchen wieder die originellsten und schmackhaftesten Backkreationen aus ganz Österreich! Sieh dir hier alle Einreichungen in der Kategorie Cakes & Sweets.