Schokoladige Kastanien-Knuspertörtchen mit Pflaumensauce
Profilfoto
Hannah | hannis_passion

Schokoladige Kastanien-Knuspertörtchen mit Pflaumensauce

Zutaten:

(Zutaten für vier Törtchen)

Für den Knusperboden

  • 100g Hafer-Vollkornkekse
  • 40g geschmolzenes Kokosfett
  • 1 EL rohes Kakaopulver
  • 2 EL Dr. Oetker Haselnuss Krokant
  • 1 EL Milch
  • eine Prise Salz

Für das Schokomousse

  • 1 mittelgroße Avocado
  • 1 reife Banane
  • 2 EL rohes Kakaopulver
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 3 EL Milch
  • eine Prise Salz
  • 1 TL Dr. Oetker Bourbon Vanille Extrakt
  • 2 TL Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
  • 1 Beutel Dr. Oetker Vegetarisches Geliermittel

 Für die Maronicreme

  • 200g vorgegarte, vakuumierte Maroni
  • 100ml Milch
  • 1 TL Dr. Oetker Bourbon Vanille Extrakt
  • eine Prise Salz
  • eine Prise Zimt

Für die Frischkäsecreme

  • 100g Topfen (bei mir 10% Fett)
  • 150 Frischkäse (bei mir Joghurtstufe, 5% Fett)
  • 3 EL Agavendicksaft
  • 1 TL Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
  • 1 EL Zitronensaft

Für die Fruchtsauce

  • 3 Pflaumen (plus optional eine zum Garnieren)
  • 1 EL Kokosblütenzucker
  • eine Prise Zimt
  • 1 TL Dr. Oetker Bourbon Vanille Extrakt

Vier Dessertringe (meine haben einen Durchmesser von 8cm)

Vollständige Zutatenliste anzeigenVollständige Zutatenliste verbergen

Zubereitung:

  • Zunächst die Böden der Dessertringe mit einer doppelten Lage Alufolie umschließen und diese dann in eine kleine Form stellen.
  • Für den Knusperboden die Hafer-Vollkornkekse fein zerkrümeln, mit geschmolzenem Kokosfett, Kakao, einer Prise Salz, der Milch und dem Dr. Oetker Haselnuss Krokant vermengen. 
  • Die klebrige Keksmasse auf die vier Ringe aufteilen und gut auf dem Boden festdrücken, anschließend kühl stellen.
  • Im nächsten Schritt, alle Zutaten für das Schokomousse pürieren. Das vegetarische Gelatine Pulver von Dr. Oetker nach Anleitung aufkochen lassen und unter das Schokoladenmousse rühren, anschließend kühl stellen.
  • Für die Maronicreme die Maroni in einem kleinen Topf gemeinsam mit Milch, Dr. Oetker Bourbon Vanille Extrakt, Salz und Zimt aufkochen und für fünf Minuten leicht köcheln lassen. Dann die Masse pürieren und auskühlen lassen.
  • Für die Frischkäsecreme alle Zutaten vermischen und glatt rühren. 3 EL der Creme unter das Maronipüree ziehen.
  • Nun auf den Knusperboden zuerst eine Schicht Schokomousse, dann eine Schicht Maronipüree und abschließend ein Schicht Frischkäsecreme geben. Dabei jede Schicht vorsichtig glatt streichen.
  • Für die Fruchtsauce die Pflaumen klein schneiden und in einem Topf mit Zucker,  Zimt, Dr. Oetker Bourbon Vanille Extrakt und 3 EL Wasser köcheln lassen bis die Früchte schön weich sind. Anschließend pürieren und abkühlen lassen.
  • Die Törtchen (am besten über Nacht) kalt stellen, dann vorsichtig aus den Ringen lösen und mit der Fruchtsauce garnieren.

Diese Einreichung ist Teil des Wettbewerbes:

#BMCA17 - Healthy & Fit

#BMCA17 - Healthy & Fit

Wettbewerb beendet

iamfemme.at, mömax und Dr. Oetker suchen wieder die originellsten und schmackhaftesten Backkreationen aus ganz Österreich! Sieh dir hier alle Einreichungen in der Kategorie Healthy & Fit.