Super Einfach & Schnell - Vanillepudding-Streuselkuchen
Profilfoto
Kathi | fashiabetes

Super Einfach & Schnell - Vanillepudding-Streuselkuchen

Zutaten:

Für den Teig:

  • 260g Mandelmehl
  • 125g Kokosfett
  • 50ml kaltes Wasser
  • 1EL Reissirup oder Agavendicksaft
  • 1 Packung Zitronenschale
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • 2 Packungen Puddingpulver
  • 500ml Mandelmilch
  • 1EL Reissirup oder Agavendicksaft
  • 1TL Vanilleextrakt

Für die Streusel:

  • 150g Mandelmehl
  • 150g kaltes Kokosfett
  • 1EL Ahornsirup
Vollständige Zutatenliste anzeigenVollständige Zutatenliste verbergen

Zubereitung:

1 - Backofen auf 180°C vorheizen

2- Die Zutaten für den Teig miteinander verkneten und zu einer Kugel formen. Teig für 30 Minuten kaltstellen.

3- Für die Füllung den Pudding laut Packungsanleitung zubereiten, aber nur 500ml Mandelmilch verwenden. Füllung auskühlen lassen.

4- Die Zutaten für die Streusel zusammenmischen.

5- Die Tarteform mit dem Teig auskleiden. Pudding auf dem Boden verteilen. Streusel auf dem Pudding verteilen. Wer es extra knusprig haben will, kann Haselnusskrokant drüber streuen.

6- Kuchen für ca. 30 Minuten in den Ofen, bis die Streusel gold-braun sind.

Jetzt kannst du den Kuchen genießen. Besonders gut schmeckt der Streuselkuchen, wenn du ihn nach warm isst. Lass es dir schmecken!

Diese Einreichung ist Teil des Wettbewerbes:

#BMCA17 - Healthy & Fit

#BMCA17 - Healthy & Fit

Wettbewerb beendet

iamfemme.at, mömax und Dr. Oetker suchen wieder die originellsten und schmackhaftesten Backkreationen aus ganz Österreich! Sieh dir hier alle Einreichungen in der Kategorie Healthy & Fit.