Leckerschmecker Pflaumentorte mit Nelkenkaramell
Profilfoto

Leckerschmecker Pflaumentorte mit Nelkenkaramell

Zutaten für den Kuchen:

  • 1 Ei
  • 150g Puderzucker
  • 60g neutrales Öl
  • 120g Weizenmehl
  • 30g geschmolzene Schokolade
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 gehäufter TL Backpulver 
  • 1/2 TL Zitronenzesten
  • 1/2 Fläschchen Rumaroma
  • 1/3 TL Zimt
  • 1/3 TL Honiglebkuchengewürz
  • 2 Messerspitzen geriebene Nelken
  • 50ml Vollmilch
Zutaten für die Creme:
  • 120g weiche Butter
  •  170g Frischkäse
  • 50g Puderzucker 
  • 1 Messerspitze geriebene Nelken
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 2 EL Pflaumenmarmelade 
Zutaten für die Pflaumen: 
  • 100g Zucker
  • 40g Butter
  • 60g Schlagobers
  • 1 Messerspitze geriebene Nelken 
  • Pflaumen
  • 50g Schokolade
  • 50g Mandelsplitter 
außerdem: 
  • 140g Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif 
  • 50g Schokolade 
  • Mandelsplitter
  • 1 Fläschchen Rumaroma

Zubereitung des Kuchens:
- Das Ei mit dem Zucker, Vanillezucker und den Gewürzen schaumig schlagen. 
- Das Öl und die geschmolzene Schokolade nach und nach hinzufügen. 
-  Rumaroma und Zitronenzesten dazugeben.
- Die trockenen Zutaten in einer separaten Schüssel kurz vermengen und abwechselnd mit der Milch unter die Eimasse heben.
- Den Teig in 2 12cm Backringe füllen und für gut 30 Minuten bei 175°C Ober/Unterhitze in den Ofen geben. Unbedingt die Stäbchenprobe machen! 
- Die Kuchenböden auf einem Kuchengitter bei Raumtemperatur vollstänig abkühlen lassen.

Zubereitung der Creme:
- Die weiche Butter mit Puderzucker und den Gewürzen  kurz aufschlagen. 
- Den Frischkäse zügig unterheben. 
- Zum Schluss die Marmelade dazugben. Die Creme für maximal 5 Minuten kühl stellen. 

Zubereitung der Pflaumen: 
- Den Zucker auf mittlerer Hitze erhitzen. In einem separaten Topf die Butter in der Sahne schmelzen lassen. 
- Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, sehr goldbraun und zäh wird. Die Sahnemischung dazugeben und zügig unterrühren, bis sie sich miteinander verbunden haben. 
- Die gemahlenen Nelken untermischen und das Karamell abkühlen lassen. 
- Die Mandelsplitter ohne Öl in einer Pfanne anrösten, die Schokolade auf einem Wasserbad vorsichtig schmelzen lassen. 
- Nun die Pflaumen in das Karamell und danach in die Schokolade tunken, mit den Mandelsplittern verzieren und antrocknen lassen. 

- Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und die Schokolade erwärmen.
- Die Tortenböden halbieren und mit Rum beträufeln. Die Pflaumencreme gleichmäßig auf jeden Boden verteilen und die Böden stapeln. 
- Zum Schluss die Sahne auf die Torte geben und mit einer Kuchenspachtel gleichmäßig verteilen, damit eine Art Marmorierung entsteht. 
- Die Schokolade auf einen Teil der Torte hinunterrinnen lassen, die Kanten mit Mandelsplitter bedecken und eine Karamellpflaume auf die Torte setzen.
- Die Torte für mindestens 2 Stunden kühl stellen. Danach die Torte mit einem scharfen Messer aufschneiden und mit dem Karamell servieren.

Diese Einreichung ist Teil des Wettbewerbes:

Bake my Cake Award 2016

Bake my Cake Award 2016

Wettbewerb beendet

iamfemme.at und UNIMARKT Online Shop suchten die originellsten und schmackhaftesten Backkreationen aus ganz Österreich! Sieh dir hier alle Einreichungen an.