herrlich winterliche Torte mit Apfel, Zimt und Lebkuchen
Profilfoto

herrlich winterliche Torte mit Apfel, Zimt und Lebkuchen

Zutaten für eine Springform mit Ø 24 cm:

Teig:

4 Eier
40 g Staubzucker
90 g Mehl
1 TL Lebkuchengewürz
10g Kakaopulver
1 TL Backpulver

Apfelkompott:
600 g geputzte Äpfel
400 ml Apfelsaft
1 Pkg. Vanillepuddingpulver
1/2 TL Zimt
30 g Staubzucker
1/2 Zirone

Schlagoberscreme:
250 ml Schlagobers
250 g Magertopfen
1 Pkg. Sahnesteif
2 TL Vanillezucker
30 g Staubzucker
15 g Kochschokolade

Zubereitung:
Teig:
Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Langsam den Staubzucker einrieseln lassen. Die Dotter unterrühren. Mehl, Lebkuchengewürz, Kakaopulver und Backpulver vermischen und unter den Schnee heben. Die Springform mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Ca. 20 Minuten backen.

Apfelkompott:
Äpfel klein schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. 4 EL vom Apfelsaft wegnehmen, mit Puddingpulver, Zimt und Zucker glattrühren und beiseite stellen. Den restlichen Apfelsaft in einem Topf erhitzen. Äpfel hinzugeben. Sobald alles köchelt das angerührte Puddingpulver unterrühren. Ca. 4 Minuten unter Rühren kochen lassen bis alles eindickt, dann vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
Den Lebkuchenboden mit einem Tortenring umschließen und das Apfelkompott darauf verteilen und kalt stellen.

Schlagoberscreme:
Schlagobers mit Sahnesteif steif schlagen. Topfen und Zucker kurz unterrühren. Auf das Apfelkompott streichen und mindestens eine Stunde kalt stellen.

Schokolade raspeln und auf die Torte streuen.

Diese Einreichung ist Teil des Wettbewerbes:

Bake my Cake Award 2016

Bake my Cake Award 2016

Wettbewerb beendet

iamfemme.at und UNIMARKT Online Shop suchten die originellsten und schmackhaftesten Backkreationen aus ganz Österreich! Sieh dir hier alle Einreichungen an.