Köstliche Herbst Tortelettes
Profilfoto
Pirates and Mermaids - www.piratesandmermaids.at

Köstliche Herbst Tortelettes

Zubereitung:

Zutaten:

Teig:
  • 200g Mehl
  • 60 g Kakaopulver
  • 60g Puderzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Butter gewürfelt
  • 1 Ei mit 2 EL Wasser verquirlt
Füllung:
  • 140 g Schokolade
  • 250 g Schlagsahne
  • 2 EL Heidelbeermarmelade
  • Etwas Rum
  • Eine Messerspitze Zitronenzeste
Topping:
  • Nüsse (je nach Bedarf und Angebot, im Herbst: Walnüsse, Mandeln, Kastanien)
  • Schwarzbeeren oder andere saisonale Beeren
  • Joghurt
  • Minze (zur Deko)

Zubereitung:
Für den Teig Mehl, Kakao, Zucker und Salz in eine große Schüssel sieben und die Butter zufügen. Die Butter fein krümelig reiben. Das Ei zugeben und alles zu einem Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen, den Teig in 10 Portionen teilen und 10 eingefettete Tortelette-Förmchen (10 cm Durchmesser) damit auskleiden.  Die Tortelettes 15 bis 20 Minuten backen und abkühlen lassen.

Für die Füllung Schlag, Schokolade, Heidelbeermarmelade, Zitronenzeste und Rum bei geringer Hitze zum Kochen bringen und unter rühren die Schokolade schmelzen. Die Masse auf den Kuchenboden gießen und erkalten lassen. (evtl. in den Kühlschrank stellen)

Für das Topping die Nüsse miteinander vermengen (evtl. hacken).  Aus saisonellen Gründen haben wir beim Topping gebratene Kastanien verwendet. Die Nussmischung über die Füllung verteilen und anschließend mit Joghurt und Schwarzbeeren garnieren. Vor dem Verzehren mit einem Minzblatt verzieren.

Hilfreiche Backtipps gibt es für euch auf www.piratesandmermaids.at

Diese Einreichung ist Teil des Wettbewerbes:

Bake my Cake Award 2016

Bake my Cake Award 2016

Wettbewerb beendet

iamfemme.at und UNIMARKT Online Shop suchten die originellsten und schmackhaftesten Backkreationen aus ganz Österreich! Sieh dir hier alle Einreichungen an.